Mobiler Speiseeisverkauf: die Ausstattung | ISA Italy

Mobiler Verkauf von Speiseeis: alles, was Sie wissen müssen

Der Verkauf von Speiseeis im Freien ist eine uralte Kunst, die heute mit modernsten Geräten fortgeführt wird. Eisstände im Freien erinnern an den Charme vergangener Zeiten: Der Eiswagen verstand es, Jung und Alt gleichermaßen glücklich zu machen und rief alle zusammen, um ein typisch italienisches Sommerritual zu feiern. Heute wie damals reimt sich die Sommerzeit – und nicht nur damals – auf selbstgemachtes Eis: Die modernen Kühltheken haben sich technisch stark weiterentwickelt und sind zu kleinen Schmuckstücken der Technik und des Designs geworden. Die Anziehungskraft, die sie ausüben, bleibt jedoch die gleiche, wie die ISA-Displays zeigen, die für freistehende Installationen im Freien konzipiert sind.    

Theken mit statischem Kühlsystem

Diese Anforderung kann je nach Fall durch Geräte erfüllt werden, die entweder mit ventilierter oder statischer Kühlung ausgestattet sind, vorausgesetzt, die Wahl fällt auf ein Produkt von höchstem Niveau. Die Vitrine Il Gelataio von ISA – eine moderne Neuinterpretation der traditionellen Kühlthekeverfügt über ein exklusives statisches Induktionskühlsystem, das auf derMultiplo„-Technologie basiert. Dieses System bietet großen Komfort und reduziert die Häufigkeit des Abtauens und der Wartungsarbeiten. Was die Flexibilität betrifft, so können je nach gewählter Version bis zu 3 verschiedene Betriebstemperaturen mit 4 oder 8 Carapins verwaltet werden. In der Klimaklasse 7 garantiert die mobile Auslage eine hervorragende Lagerung von Speiseeis bei Temperaturen zwischen – 16 °C und – 14 °C. 

Vitrinen mit belüftetem Kühlsystem 

Im Fall des Carrettino verdoppelt sich der Vintage-Charme, ohne dass die hohe technische Qualität darunter leidet. Der monolithische Körper des Displays ist mit umweltfreundlichem (HFCKW- und HFKW-freiem) CO2-expandiertem Polyurethan isoliert, während die eingebaute Verflüssigungseinheit über ein effizientes belüftetes Kühlsystem verfügt. Temperaturstabilität und Eiskonservierung werden durch den Carrettino Carapine, eine Neuinterpretation des gekühlten Wannenwagens, optimiert. In der Klimaklasse 4 ist er ideal für Freiflächen- und Werbemontagen auch unter anspruchsvollen Umgebungsbedingungen in Bezug auf Luftfeuchtigkeit und Temperatur. 

vetrina-gelato-promozionale-carrettino-classic-2

Design und Optionen

Die Ästhetik spielt beim Straßenverkauf von Speiseeis eine ebenso wichtige Rolle wie die Liebe zum Detail. Speiseeis von der Stange ruft fast unweigerlich nostalgische Gefühle hervor. Der Carrettino Classic und der Il Carrettino Carapine sind eine ausdrückliche Hommage an den traditionellen Eiswagen, eine zeitlose Ikone, dank Details wie dem klappbaren Sonnensegel. Neben der Effizienz des Kühlsystems sorgen praktische Merkmale wie der abnehmbare Fensterrahmen für eine optimale Reinigung, die elektronische Temperaturregelung und das LED-Beleuchtungssystem für eine angenehme Handhabung. Die Handhabung wird durch das schwenkbare Vorderrad mit Feststellbremse erleichtert.     

Zu den Stärken des Gelataio gehört die Möglichkeit, die Oberfläche individuell zu gestalten, indem man sie in voller Höhe mit Motiven und Logos seiner Wahl versieht, alternativ zur neutralen, hochglanzpolierten Edelstahlversion. Ästhetische Qualität zeigt sich auch in der Verwendung hochwertiger Materialien, wie z. B. Corian, mit dem die Arbeitsplatte verkleidet ist. Das patentierte Design spricht für sich selbst: Es ist ein kleines Meisterwerk der Wesentlichkeit, das den Stil von damals in die Gegenwart projiziert. Die Kühltheke kann auch mit einer Theke und einer Thekenplatte ausgestattet werden. Der Retro-Charme ist in jedem Fall garantiert, ebenso wie die große Sorgfalt beim Service